Logo

tre cose ci sono rimaste del paradiso
le stelle – i fiori – e i bambini

drei dinge sind uns aus dem paradies geblieben
die sterne – die blumen – und die kinder

dante alighieri

ghirlandas ist ein unabhängiger Verein, der farbe ins Kinderspital bringt.
Für Kinder, die an Krebs und anderen schweren Krankheiten erkranken
und Wochen und Monate im Spital liegen.

Die Finanzierung wird mit Gönnerbeiträgen, Spenden und Naturalspenden ermöglicht.
diese fliessen vollumfänglich in das projekt - bei ghirlandas arbeiten alle ehrenamtlich.

ghirlandas bringt Farbe ins Kinderspital - nimmt Dekorationswünsche
des Kinderspitals entgegen, entwickelt entsprechende Projekte
und beschafft die Mittel, um diese zu realisieren.

 

weshalb

Weil im Jahr rund 200 Kinder an Krebs erkranken – und viele mehr an anderen schweren Krankheiten.

Weil deshalb nicht alle Kinder unbeschwert und glücklich ihre Kindheit geniessen können –
sondern stattdessen wochen und monate im Spitalbett verbringen.

Weil die Geborgenheit der bekannten Umgebung und des Familienlebens von einem Tag auf den andern fehlen
– und die schwere Krankheit das ganze Leben bestimmt.

Weil viele Familien äusserst schwierige Momente leben – und fast unüberwindbare Herausforderungen tragen müssen.

Weil auch Aline 2004 an einem bösartigen Hirntumor erkrankte und heute wieder gesund ist.

Weil wir jeden Tag glücklich und dankbar sind gesunde Kinder zu haben – und ein Stück von diesem Glück weiter geben wollen.

Weil sich die Pflegenden eine farbige Umgebung im Spital wünschen – für die Kinder und das Team –
aber neben ihrer intensiven und sinnvollen Arbeit wenig Zeit und wenig finanzielle Mittel haben.

Weil Farbe glücklich macht –
und ein Stück Unbeschwertheit
für schwierige Stunden bringt.

wer

christine jean
ist präsidentin von ghirlandas – und die mutter von aline.
als marketingfrau beschäftigt sie sich täglich mit ideen und farben –
deshalb ist auch ghirlandas ein projekt in farbe.

christina gartenmann
hat die spitalzeit von aline mit viel herzlicher unterstützung leichter gemacht –
und ist als talentierte allrounderin auch für ghirlandas jederzeit und immer mit begeisterung unterwegs.

andrea hladky
ist menschlich immer ein sicherer Wert, ob in guten oder in schlechten Zeiten –
mit viel Herzblut engagiert sie sich deshalb auch bei ghirlandas.

aline jean
ist heute architekturstudentin und weiss, was der spitalalltag mit einer schweren krankheit bedeutet –
sie plant die deko und sorgt für frischen Wind und junge Ideen.

christa schumacher
ist typografische gestalterin und eine frau voller ideen –
diese bringt sie buchstäblich aufs Papier und aufs Internet– natürlich auch für ghirlandas.

erika spinas
bringt als hebamme jede menge spitalerfahrung mit –
und macht mit viel elan auch ghirlandas zu ihrer herzensangelegenheit.

angela widmer
ist immer und überall stilsicher unterwegs –
und ist mit ihrer charmanten persönlichkeit ein gewinn für jedes team.

dina widmer
lacht gerne und viel – und bringt als angehende pflegefachfrau nicht nur ihre herzlichkeit,
sondern auch ihr wissen aus dem spitalalltag mit.

 

wir schaffen uns bewusst eine persönliche Auszeit
im Terminkalender und spenden Zeit und Ideen.

wie bin ich dabei?

gönner                                   
mit einem Jahresbeitrag
von Sfr. 100.– für Personen und Familien
von Sfr. 40.– für Schüler und Studenten
von Sfr. 250.– für Firmen
» ich bin dabei – gönner werden

Spenden
wir freuen uns über jeden Beitrag
IBAN CH17 0900 0000 8508 5541 9
PC-Konto 85-85541-9

Naturalien+Know How         
vielleicht
drucken sie für uns
schenken Sie uns Bücher aus Ihrer Buchhandlung
sind Sie Dekorateurin UND BRINGEN IHRE IDEEN EIN
schenken sie uns einen Holztisch aus Ihrer Schreinerei
nähen Sie für ghirlandas
dann schreiben sie uns eine e-mail – wir freuen uns

herzlichen dank für alle spenden –
wir werden farbenfrohes glück
auf die station zaubern–
für die kinder, die eltern und die pflegenden.

aktuell

Ja, ich freue mich über positive Neuigkeiten zu Projekten von ghirlandas.
» anmeldung newsletter

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

april 2017 – newsletter no.9
Frühling liegt in der Luft - auch im Kinderspital.
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

november 2016 – newsletter no.8
Advent - stimmige Weichnachtszeit für Gross und Klein
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

mai 2016 – newsletter no.7
Dekowechsel im Spital - Team mit Charme.
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

mai 2015 – Jahresbericht 2014
Es ist farbiger geworden im 2014 - Jahresbericht
jahresbericht 2014 als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

mai 2015 – newsletter no.6
Heute gibt es von ghirlandas viel Frühling – und viel Neues rund um's Kinderspital Bern.
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

oktober 2014 – newsletter no.5
neue möbel für das besprechungszimmer auf der onkologieabteilung
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

juni 2014 – jahresbericht 2013
Seit gut einem Jahr sind wir mit ghirlandas unterwegs – und diese berührenden Erlebnisse zeigen,
dass es ein glücklicher Weg ist, obwohl er auch von traurigen Begegnungen begleitet wird.
jahresbericht 2013 als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

advent 2013 – newsletter no.4
bunte Girlanden – mit viel liebe genäht von den werkstätten bewebe
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

oktober 2013 – newsletter no.3
bunte Girlanden – mit viel liebe genäht von den werkstätten bewebe
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

juni 2013 – newsletter no.2
sonnenschein im spitalalltag – so sieht der frühling auf der onkologieabteilung aus
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

März 2013 – newsletter no.1
osterstimmung auf der kinderonkologie des inselspitals
Newsletter als pdf anzeigen / ausdrucken

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

» abmeldung newsletter

 

KONTAKT

ghirlandas
märit 1
3235 erlach

mail@ghirlandas.ch


» vereinsstatuten lesen